Robert Lehmann

Aktuelle Seminar-Angebote

„Der dynamische Wandel erfordert viel von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen. Meine praxisrelevanten Seminare helfen, die dynamischen Herausforderungen im Unternehmern schneller und handlungssicherer zu meistern.“

Aktuelle Seminar-Angebote

Fokus I: Dynamischen Wandel verstehen und Transfer in eigene Arbeitswelt starten

Seminar 1: Agilität als Chance im dynamischen Wandel
Seminar 2: Digitale Transformation verändert Unternehmen und Arbeitswelt

Fokus II: Speziell für Führungskräfte

Seminar 3: Agile Führung
Seminar 4: Führen in der Digitalen Transformation

Seminar 1: Agilität als Chance in der dynamischen Arbeitswelt

Die Anforderungen an Unternehmen und Mitarbeiter werden immer komplexer, weniger vorhersehbar, wechselhafter und mehrdeutiger (VUCA-Welt). Schnellere und flexiblere Reaktionen und ein bewegliches Vorgehen und Verhalten sind mehr und mehr erforderlich. Mit agile Arbeitsweisen kann die VUCA-Welt handlungssicherer gemeistert werden.

Ziele des Seminars

Durch das Seminar wird bei den Teilnehmern ein Verständnis für die Inhalte einer agilen Arbeitswelt geschaffen. Die Veränderungsnotwendigkeit und der Weg zur Umsetzung werden ersichtlich. Die Teilnehmer erlangen Handlungssicherheit für Ihren persönlichen und den organisatorisch agilen Change.

Inhalte

  1. Agilität einordnen
    • Begriffsbestimmung und Entwicklung
    • Anforderungen der VUCA-Welt
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt
  2. Agile Unternehmenswelt verstehen
    • Agiles Mindset: Agile Prinzipien, agile Werte, agile Haltung
    • Agile Arbeitsformate und -methoden, agile Frameworks
    • Praxistaugliche agile Arbeitsweisen
    • Selbstorganisierte Teams
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt
  3. Agilität erleben
    • Agiles Gruppenerlebnis
  4. Umsetzung der eigenen persönlichen Agilität
    • Eigene Veränderungen starten – Wollen, Können, Dürfen
    • Kompetenzen in der agilen Welt weiterentwickeln
    • Mindshift in der agilen Welt
    • Tipps zur eigenen Weiterentwicklung
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt

Methoden

Trainer-Input, Praxisfallarbeit, Trainerfeedback, gemeinsame Reflexionen zum Transfer auf die eigene Arbeitswelt, Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, Einzel- und Gruppenarbeit, Anwendung agiler Methoden.

Zielgruppe und -größe

Führungskräfte, max. 12 Teilnehmer

Seminardauer

Das Seminar ist für zwei Tage ausgelegt. Bei Bedarf kann es auf einen Tag angepasst werden.

Sie können das Seminar als Inhouse-Seminar buchen.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, um auf Basis Ihres konkreten Bedarfs eine maßgeschneiderte Seminarmethodik und -didaktik abzustimmen.

Kontakt

Seminar 2: Die Digitale Transformation verändert die Unternehmen und die Arbeitswelt

Die digitale Transformation hat starke Auswirkungen auf die Arbeitswelt und den Arbeitsalltag im Unternehmen. Um die Herausforderungen der Digitalen Transformation im Unternehmen zu meistern, spielen die Menschen im Unternehmen eine entscheidende Rolle.

Ziele des Seminars

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, die die Dynamik der Digitalen Transformation und die Auswirkungen auf Ihre eigene Arbeitswelt besser verstehen und mehr Handlungssicherheit im digitalen Wandel erlangen möchten.

Inhalte

  1. Die Dynamik der Digitalen Transformation einordnen
    • Geschwindigkeit der Veränderung und Handlungsbedarf erkennen
    • Unternehmensbeispiel, Marktbeispiel
    • Trends in der Digitalen Transformation
    • Auswirkungen auf Kunden und Wettbewerber
  2. Technologische Sicht auf die Digitale Transformation
    • Begriffsbestimmung „Digitale Transformation“
    • Treiber der Digitalen Transformation
    • Technologien der Digitalen Transformation besser verstehen (von Big Data bis Künstliche Intelligenz)
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt: Aktuelle und potenzielle technologische Handlungsfelder im Unternehmen
  3. Der digitale Wandel verändert die Arbeitswelt
    • Von tyloristischer zu dynamischer Prägung der Arbeitswelt
    • Auswirkungen auf Unternehmensorganisationen
    • Eigene Kompetenzen im digitalen Wandel schärfen und aufbauen
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt
  4. Kollaboration: Trends zum Arbeitsplatz 4.0
    • Flexibilität bei Arbeitsort, Arbeitszeit und Arbeitsstruktur
    • Open Space Office
    • Kollaborations-Tools
  5. Umsetzungsprozess Digitale Transformation
    • Wo stehen Sie im Digitalen Transformationsprozess?
    • Den ganzheitlichen Digitalen Transformationsprozess verstehen
    • Tipps, wie ich mich selber in der Digitalen Transformation weiterentwickeln kann

Methoden

Trainer-Input, Praxisfallarbeit, Trainerfeedback, gemeinsame Reflexionen zum Transfer auf die eigene Arbeitswelt, Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, Einzel- und Gruppenarbeit, Anwendung agiler Methoden.

Zielgruppe und -größe

Führungskräfte, max. 12 Teilnehmer

Seminardauer

Das Seminar ist für zwei Tage ausgelegt. Bei Bedarf kann es auf einen Tag angepasst werden.

Sie können das Seminar als Inhouse-Seminar buchen.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, um auf Basis Ihres konkreten Bedarfs eine maßgeschneiderte Seminarmethodik und -didaktik abzustimmen.

Kontakt

Seminar 3: Agile Führung

Agilität ist keine Worthülse. Sie können Ihre Führungskompetenz in den Zeiten des schnellen Wandels gezielt erweitern. Agile Führung hat das Ziel, mit dem eigenen Team schnellere und flexiblere Reaktionen auf sich ändernde Kundenanforderungen zu erreichen, die steigende Komplexität zu beherrschen und die Leistungsfähigkeit im Team methodisch zu fördern.

Ziele des Seminars

Im Seminar erhalten die Teilnehmer praxisnah konkrete Handlungsoptionen und neue Impulse, wie Sie in ihrem Führungsbereich und mit Ihrem Team die dynamische Anforderungen meistern können.

Inhalte

  1. Veränderte Anforderungen an die Führungskraft
    • Einordnen von Agilität: Begriffsbestimmung und Entwicklung
    • Die VUCA-Welt und ihre Auswirkungen auf die Führungsarbeit verstehen
  2. Agile Arbeitswelt
    • Agile Prinzipien, agile Werte, agile Denkweisen und agiles Mindset als Führungskraft verinnerlichen
    • Agile Arbeitsformate, Methoden und Frameworks kennenlernen und für die eigene Arbeitswelt nutzen
  3. Agile Führung
    • Führungskompetenzen, -rolle und -verständnis in der agilen Arbeitswelt weiterentwickeln
    • Selbstorganisation des Teams entwickeln
  4. Transfer auf den eigenen Führungsbereich: Den agilen Transformationsprozess umsetzen
    • Eigene Standortbestimmung in der agilen Transformation
    • Change-Prozess und eigenes Zielbild für die agile Transformation gestalten
    • Agilen Transformationsprozess für den eigenen Führungsbereich entwickeln
    • Hindernisse und Widerstände bei der Umsetzung erkennen und auflösen

Methoden

Trainer-Input, Praxisfallarbeit, Trainerfeedback, gemeinsame Reflexionen zum Transfer auf die eigene Arbeitswelt, Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, Einzel- und Gruppenarbeit, Anwendung agiler Methoden.

Zielgruppe und -größe

Führungskräfte, max. 12 Teilnehmer

Seminardauer

Das Seminar ist für zwei Tage ausgelegt. Bei Bedarf kann es auf einen Tag angepasst werden.

Sie können das Seminar als Inhouse-Seminar buchen.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, um auf Basis Ihres konkreten Bedarfs eine maßgeschneiderte Seminarmethodik und -didaktik abzustimmen.

Kontakt

Seminar 4: Führungskraft in der Digitalen Transformation

Die Digitale Transformation verändert die Unternehmen, die Arbeitswelt und die Führungsarbeit. Für die Führungskraft stellen sich neue Herausforderungen: Eigene Kompetenzen als Führungskraft im digitalen Wandel zu schärfen und weiterzuentwickeln, die neuen Technologien im Führungsbereich voranzubringen und den Transformationsprozess und den Change fortlaufend zu gestalten und umzusetzen.

Ziele des Seminars

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, die die Dynamik der Digitalen Transformation und die Auswirkungen auf Ihre eigene Arbeitswelt besser verstehen und konkrete Handlungsoptionen für die eigene Führungsarbeit erlernen und weiterentwickeln möchten.

Inhalte

  1. Die Dynamik der Digitalen Transformation einordnen
    • Geschwindigkeit der Veränderung und Handlungsbedarf erkennen
    • Unternehmensbeispiel, Marktbeispiel
  2. Technologische Sicht auf die Digitale Transformation
    • Treiber und Technologien der Digitalen Transformation in Unternehmen
    • Reflexion über eigenen Handlungsfelder im Führungsbereich
  3. Führen im digitalen Wandel
    • Die Veränderung der Arbeitswelt und die Auswirkungen auf die Führung
    • Digital Leadership: Führungskompetenzen, -rolle und verhalten im digitalen Wandel
    • Digitales Mindset: Prinzipien, Werte, Haltung
  4. Kollaboration für Flexibilität, Innovation und Partizipation
    • Trends zum Arbeitsplatz 4.0 und Kollaborationstools
    • Innovative Arbeitsformate für den Arbeitsalltag
    • Selbstorganisation von Teams im digitalen Wandel
  5. Umsetzungsprozess Digitale Transformation
    • Reflexion zum eigenen Standort in der Digitalen Transformation
    • Change-Prozess in der Digitalen Transformation gestalten
    • Ganzheitlichen Digitalen Transformationsprozess umsetzen
    • Transfer auf die eigene Arbeitswelt: Handlungsfelder im eigenen Führungsbereich entwickeln und Hindernisse erkennen und auflösen

Methoden

Trainer-Input, Praxisfallarbeit, Trainerfeedback, gemeinsame Reflexionen zum Transfer auf die eigene Arbeitswelt, Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, Einzel- und Gruppenarbeit.

Zielgruppe und -größe

Führungskräfte, max. 12 Teilnehmer

Seminardauer

Das Seminar ist für zwei Tage ausgelegt. Bei Bedarf kann es auf einen Tag angepasst werden.

Sie können das Seminar als Inhouse-Seminar buchen.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, um Ihren Bedarf und eine maßgeschneiderte Seminarstruktur abzustimmen.

Kontakt